#1 Abzocke durch Handykarten von Bugioardo 12.09.2009 11:32

Im Web sind zurzeit viele Betrüger unterwegs,die es vermehrt auf Handykarten-also aufladungen für handys- abgesehen haben. Auch ich bin darauf reingefallen. Die Masche ist immer die selbe, ein Mädchen meist um die 16j schreibt einen an, und bittet um eine aufladung ihres handys. als gegenleistung erhält man bilder und videos. da ich der sache nicht getraut habe, wollte ich ein beweisbild. - - folgt- -

#2 RE: Abzocke durch Handykarten von Bugioardo 12.09.2009 11:37

Als Antwort habe ich folgendes erhalten: Original Sms. Mms geht nicht, bin doch pleite, eh wehe du betrügst,ok gehe zur polizei du betrüger,lad 50euro auf und ich geh nicht. Hab darauf die nr der polizei gegeben-da ist DIE* nr nicht unbekannt. Wer auch auf die Masche reingefallen ist - Anzeige erstatten. Die nr von dem Mädl(wenns überhaupt n Mädl ist) 016092829661 Lasst euch nicht einschüchtern, und euch nicht drohen! !

#3 RE: Abzocke durch Handykarten von Mario Uecker 16.09.2009 06:33

avatar

Aus welchem Grund wurde denn gedroht? Das kommt ja nicht aus Langeweile.

#4 RE: Abzocke durch Handykarten von Bugioardo 18.09.2009 13:55

gedroht wurde, weil ich ein bild haben wollte bevor ich ne handyaufladung mache. als antwort darauf kamen wüste bedrohungen. . .

#5 RE: Abzocke durch Handykarten von aikon 10.10.2017 09:32

Ist es nicht richtig, ein richtiges Bild im Profil zu haben?

_______________
veka softline - https://www.aikondistribution.de/softline,p27

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen